Vita

 

Architektin, Freie Gutachterin
es@engelhardt-kueenzlen.de

1953
geb. in Regensburg/Donau

1972 - 1981
Vermessungs-, Bauingenieur- und Architektur-studium TU München
Freie Mitarbeiterin in mehreren Architekturbüros: Naumann, Wirsing, Beinroth
in Regensburg und in München

Ab 1981
Freie Mitarbeiterin und Angestellte Sanierungsbüro Arnold und Bauträger Vicus in München

1984
Gründung eines eigenen Architekturbüros in München

Ab 1986
Eigenes Planungsbüro mit Bauträgertätigkeit
in Regensburg

 

 

Ab 1991
Bürogemeinschaft für ökologische Architektur und Stadterneuerung mit Martin Küenzlen
in München-Au und in Berlin-Charlottenburg

Ab 1996
Büro DENK-MAL, Bürogemeinschaft für ökologische Architektur, Stadtplanung und Denkmalschutz
mit Martin Küenzlen in
Berlin-Charlottenburg und
in Brandenburg an der Havel

1997
Brandenburgischer Architekturpreis,
Besondere Anerkennung mit Martin Küenzlen

1998
"Das Goldene Haus" im Wettbewerb
"Die schönsten Altbauten", mit Martin Küenzlen

2003
Umweltpreis der Stadt Brandenburg, 1. Preis
mit Martin Küenzlen

Ab 2012
Kooperation Freie Architekten & Gutachter
Engelhardt & Küenzlen
Berater- und Gutachterbüro mit Martin Küenzlen
in Berlin-Spandau